Impressum Kellerbergverein Höchstadt Fränkische Brauereien Links Literaturverzeichnis

Autolyse

Unter Autolyse versteht man die Selbstauflösung der Hefe infolge Nährstoffmangel. Es ist zugleich die Absterbephase der Hefe. Nämlich dann wenn sich das Nährstoffangebot in der Würze erschöpft hat, der gebildete Alkohol und das CO2 als Gifte die Hefe behindern und die Hefezelle erschöpft ist.

Autolyse führt zu unangenehmen Geruchs- und Geschmackseindrücken (dumpf, muffig, ranzig).